Aktionen, Juniorinnen, U17 Juniorinnen

#lockdowninterview mit Fabian Franz – Trainer U 17 -Westfalenliga

#lockdowninterview mit Fabian Franz – Trainer U 17 -Westfalenliga
1.)
Wie zufrieden warst du mit der Vorbereitung zu Beginn der Saison und im Sommer?
Am Anfang galt es ersteinmal sich kennenlernen – die Mädels hatten ja noch keine Vorstellung, mit welcher Intensität und Leidenschaft und wie diszipliniert ich als Trainer trainiere und unterrichte.
Von Woche zu Woche hat sich das jedoch verbessert und die Mädels haben Fortschritte gemacht – ich denke, wir sind auf dem richtigen Weg, auch wenn der Weg mal steinig ist.
Es ist wichtig, die Mentalität und den Glauben an sich selber nie zu verlieren.
2.)
Wie ist die Saison bisher verlaufen?
Die Saison ist bisher ganz gut verlaufen – wir haben noch kein Spiel verloren und nur ein Spiel unentschieden gespielt – bei diesem Unentschieden war ich leider nicht dabei und konnte meine Mannschaft nicht unterstützen, da ich mit der ersten Frauen Mannschaft in der zweiten Bundesliga unterwegs war.
Auch wenn es im Moment gut läuft, ist der größte Gegner den wir haben – wir selber!
Allerdings dürfen wir auch jetzt nicht alles als selbstverständlich sehen oder denken, alles läuft von alleine – wir müssen weiter hart und diszipliniert arbeiten, auch und besonders gerade wegen der coronabedingten Zwangspause.
3.)
Was zeichnet das Team aus und wo liegen die Stärken?
Ich denke, das wir als Mannschaft sehr gut zusammenhalten und dadurch die individuelle Stärke jeder einzelnen Spielerinnen gut zur Geltung kommt.
Die Mannschaft zeigt immer wieder Charakter in den Spielen, das ist eine besondere Eigenschaft.
4.)
Wie sehen deine Ziele für den Rest der Saison aus?
Training, Kreis Pokal, Aufstieg in die Regionalliga oder Verbleib in der Westfalen Liga?
Wir werden jedes Spiel ernst nehmen , egal ob es ein Freundschaftsspiel, Meisterschaft- oder ein Pokalspiel ist.
Mein Ziel ist es, die Mannschaft und jede einzelne Spielerinnen besser zu machen und zu entwickeln .
5.)
Warum sind virtuelle Team Meetings in der Corona Zeit so wichtig?
…weil so der soziale Kontakt immer noch bestehen bleibt und das ist sehr wichtig für die Mannschaft und die Seele der Mannschaft!
Share

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.